VetExpert Hepatiale® Forte 40 Tab

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der Leberfunktion.

Artikelnummer: SHEPA30 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Herstellung in einem zertifiziertem GMP Betrieb

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der Leberfunktion.

Indikationen

  • bei einer absehbaren Leberbelastung
  • therapiebegleitend bei Lebererkrankungen

Eigenschaften

  • Hepatiale Forte enthält wertvolle Phospholipide und L-Ornithin, die maßgeblich am Fett-und Harnstoff-Stoffwechsel in der Leber beteiligt sind.
  • Phospholipidespielen, neben den Gallensäuren, eine wichtige Rolle bei der Verdauung von Fetten und bei der Aufnahme der darin aufgelösten Vitamine. Sie hemmen die Faserbildung im Lebergewebe durch Verringerung der Kollagenproduktion und Steigerung der Aktivität des Enzyms, das das Kollagen spaltet der Kollagenase.
  • L-Ornithin reguliert den Harnstoffzyklus, nimmt an der Umsetzung des bei der Spaltung der Aminosäuren entstehenden Ammoniaks zu Harnstoff teil, indem es das Niveau dessen Toxizität senkt. Eine besondere Rolle spielt Ornithin bei Katzen, die die Aminosäuren auch in Prozessen der Energieerzeugung nutzen. Die Kombination von Phospholipiden und Ornithin hat bei Hunden und Katzen bei Behandlung von Lebererkrankungen eine schützende und regenerierende Wirkung.

VetExpert Hepatiale Forte Advanced

VetExpert Hepatiale Forte Leberfunktion

-> LEBER – Broschüre VetExpert – Hepatiale Forte <-

Die durchgeführten Studien zeigten:

Hepatiale Forte unterstützt erfolgreich die Leberfunktion bei Hunden mit Leberstörungen ohne begleitende Krankheiten.

Hinweis: Trocken bei Raumtemperatur aufbewahren. Vor Sonnenstrahlen schützen. Außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren aufbewahren.

Zusammensetzung

2.21.1 Rohlecitin, 11.2.10 Mangnesiumstearat.

Zusatzstoffe pro kg

1E460 mikrokristalline Cellulose 481,1g
E551b kolloidales Siliciumdioxid 9g

hydrolysiertes tierisches Eiweiß (reich an Ornithin, 150 mg)

Inhaltsstoffe

Rohprotein 34,6 %, Rohfett 14,1 %, Rohfaser 24,7 %, Rohasche 1,9 %, Feuchtigkeit 5,0 %.

Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Das Präparat ist nur beim Tierarzt erhältlich.

Keywords : VetExpert Hepatiale – Leber, Leberschutz, Leberbelastungen, Lebererkrankungen, Unterstützung der Leberfunktion, Leber Funktionsstörungen, Leberfibrose, Leberinsuffizienz, Leberversagen, Leberatrophie, Leberdystrophie, Leberdegeneration, Leberatrophie, Leberdystrophie, Leberdegeneration, Hepatische Dekompensation, Normalisierung der Enzymwerte (AST, ALT), Regeneration der Leberzellen

Zusätzliche Information

Brand

VetExpert

Produktname

Hepatiale® Forte

Tierart

Hunde und Katzen

Handelsform

40 Tabletten

Fütterungsempfehlung

1 Tablette pro 15 kg Körpergewich, Der Tierarzt entscheidet über die Dosis und die Kur dauer, Zum Erreichen einer Optimalen Wirkung ist eine 1 bis 3 Monate lange Therapie vorgesehen, in manchen Fällen bis zu 6 Monate