Testkits - Schnelltestsysteme

Ergebnisse 17 – 20 von 20 werden angezeigt

🔰 VetExpert – Der Spezialist für Ihre schnelle Vor-Ort Diagnostik 🔰

Diagnostik Veterinärmedizin schnelltest

⚕️ Veterinär Diagnostik Produkte von VetExpert – Laborbedarf für Veterinäre – Vielfältige Test-Kits für das veterinärmedizinische Labor

Unser breites Spektrum an Schnelltestsystemen für den Klein- und Großtierbereich stellen wir nach auditierten, internationalen Qualitätsstandards her.

🛡 Unsere Tests unterstützen Sie in Ihrer täglichen Praxisarbeit mit einer einfachen Vor-Ort Testanwendung, Testergebnissen innerhalb weniger Minuten und einer zuverlässigen Testqualität.

🥼 Entdecken Sie unsere umfangreiche Auswahl zuverlässiger Schnelltests für den besonders einfachen und schnellen Nachweis vieler relevanter Infektionskrankheiten, wie FIV, FeLV, Staupe, Parvovirose, Leishmaniose, Corona, Lyme, Dirofilaria, uvm. – zuverlässig und innerhalb von nur zehn Minuten.

👨‍🔬 Schnelltests für die Tiermedizin – Die Test-Kits in dieser Kategorie stellen einen wichtigen Bestandteil des veterinärmedizinischen Labors dar. Mithilfe der Schnelltests kann die Diagnose einer Vielzahl hochansteckender, weit verbreiteter und bedeutsamer Infektionskrankheiten unterstützt werden. Die Tests beinhalten sämtliche benötigte Materialien, sind besonders unkompliziert durchführbar und liefern innerhalb weniger Minuten ein Ergebnis.

🧬 Das Funktionsprinzip – Die meisten veterinärmedizinischen Schnelltests sind Sandwich-Immunassays, die mittels Antigen-Antikörper-Reaktion funktionieren. Dabei beinhaltet die Testkassette spezifische Antikörper, die die Antigene aus einer Probe erfassen und visualisieren. Je nach Art des Tests wird unterschiedliches Probenmaterial verwendet. Dazu zählen Vollblut, Serum oder Plasma, aber auch Bindehautabstriche, Urin und Kot.

💉 Ein wichtiges Hilfsmittel für die Diagnose zahlreicher Infektionskrankheiten – Relevante Infektionskrankheiten beim Hund, für die ein Schnelltest wichtige Hinweise liefert, sind unter anderem Leishmaniose, Staupe oder auch ein Herzwurm-Befall. Diese Erkrankungen kommen besonders häufig bei Tieren aus dem Mittelmeerraum oder Straßenhunden vor.

🔬 Herzwurm-Nachweis beim Hund

Mittlerweile ist beispielsweise der Herzwurm nahezu weltweit verbreitet und außer Hunde können auch andere Tiere und sogar Menschen daran erkranken. Problematisch ist hierbei, dass nur sehr wenige Symptome beobachtet werden können und diese meist nur im Anfangsstadium der Infektion auftreten. Umso wichtiger ist daher die Möglichkeit, mit dem Herzwurm-Schnelltest ein nützliches Werkzeug für einen frühzeitigen, genauen und schnellen Nachweis zu erhalten.

🔬 Giardien-Schnelltest

Die mikroskopisch kleinen Dünndarmparasiten kommen nicht nur weltweit vor, sondern sind mitunter auch die am stärksten verbreitetsten Darmparasiten – insbesondere bei Jungtieren. Mithilfe des Giardien-Schnelltests lassen sich die Giardien-Antigene aus einer Hunde- oder Katzen-Kotprobe erfassen und visualisieren. Dadurch erhalten Sie nach nur zehn Minuten ein aussagekräftiges Ergebnis.

🔬 Parvovirose-Test für Hund und Katze

Die hochansteckende und häufig tödlich verlaufende Viruserkrankung tritt meist bei Hunden, neue Typen sogar bei Katzen auf. Insbesondere äußert sich Parvovirose durch Durchfall, Erbrechen und Appetitlosigkeit. Darüber hinaus kann es zu einer Herzmuskelentzündung kommen. Der unkompliziert durchführbare Schnelltest zur Diagnose einer Parvovirose wird mit frischem Hunde- oder Katzenkot durchgeführt.

🔬 Staupevirus-Nachweis

Die Hundestaupe ist bei ungeimpften Hunden aus der Tierrettung, dem Tierheim oder auch Welpen besonders stark verbreitet. Der Virus greift die Haut, den Magen-Darm-Trakt und das Immun- und Nervensystem an, wobei die Zeichen einer Infektion stark variieren können. Der Vorteil des Staupe-Schnelltests ist, dass dieser mit Bindehautabstrichen, Serum, Urin und Kot gleichermaßen durchgeführt werden kann.

🔬 FIV und FeLV Kombitest

Bei Katzen spielen Schnelltests unter anderem bei der Diagnose von FIV oder FeLV eine große Rolle. Die beiden Viruserkrankungen, die das Immunsystem von Katzen schwächen, können mittels eines praktischen Kombi-Tests wirtschaftlich und zeitsparend gemeinsam getestet werden. Selbstverständlich bieten wir Ihnen den FIV- und FeLV-Schnelltest auch separat an. Beim Nachweis des Feline Leukaemia Virus kann ganz unkompliziert Vollblut, Serum oder Plasma gleichermaßen verwendet werden. Besonders praktisch ist zudem, dass der FeLV-Schnelltest problemlos bei Zimmertemperatur gelagert werden kann.

🔬 Harnteststreifen für die Tiermedizin

Bei der Urindiagnostik in der Tiermedizin kommen häufig Harnteststreifen zum Einsatz. Die kostengünstigen und einfach zu verwendenden Teststreifen geben innerhalb weniger Sekunden Auskunft über das Vorliegen verschiedenster Erkrankungen. Genau wie in der Humanmedizin werden auch in der Veterinärmedizin folgende Parameter untersucht: Blut, Urobilinogen, Bilirubin, Protein, Nitrit, Ketone, Glucose, pH-Wert, Dichte und Leukozyten